Bibelstunde oder Theologischer Stammtisch

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Am 11.4. startete in unserer Gemeinde eine neue regelmäßige Veranstaltung. Nach langer Zeit sollte endlich die Tradition einer gemeinsamen Bibelstunde wiederbelebt werden. Und so traf sich erstmalig in der Cafeteria der Theologische Stammtisch. Die Bilanz des ersten Treffens: rege Beteiligung, gute Resonanzen, hilfreiche und spannende Inhalte. 

  • Das Ziel soll sein, dass unser Verständnis der Bibel in der konkreten Situation für unser Leben lebendig wird und wir darin geübt werden, die Bibel zu verstehen und anzuwenden.
  • Die Themen werden wechseln und Ihr könnt gern Eure Vorstellungen dazu einbringen. Der weitere Ablauf wird so sein, dass zumindest die nächsten Stammtische noch Thomas Lauterbach allein gestaltet, später ist auch an eine Aufteilung gedacht. Los geht es erst einmal mit einer Reihe von ͕͔ Abenden zum Thema „Der christliche Glaube im Lauf der Geschichte“ und zeigt die Entstehung der Bibel, die wesentlichen Fundamente des Christentums, moderne Irrtümer und alte unbeendete Streitereien. Alles wird im Licht der Bibel beleuchtet und soll uns hoffentlich die selbstständige Beurteilung aktueller Fragen anhand der Bibel und unserer Geschichte möglich machen.
  • Der Termin ist immer der 2. Mittwoch im Monat. In dieser Woche gibt es außer äußerst wichtigen Sitzungen keine weiteren Veranstaltungen. Also keine Hauskreise, Chor usw. Wir möchten, dass dieser Abend unbedingt von allen Geschwistern wahrgenommen werden kann und deshalb die Woche von weiteren Terminen freigehalten wird.
  • Uhrzeit und Ort sind 19.30 Uhr auf dem Weinberg in der Cafeteria oder im Saal. 

Wir freuen uns auf viele spannende Entdeckungen und Aha-Erlebnisse!